Obersteirische Rundschau, 9./10. Jänner 2019, Ausgabe Bruck an der Mur

Seite 47 9./10. Jänner 2019 LOKALES www.rundschau-medien.at VERKAUF, REPARATUR & SERVICE Öffnungszeiten: Mo. - Fr.: 9 - 12 und 14 - 18 Uhr Martin Reiter Buchengasse 21, 8793 Trofaiach Tel. 03847 / 3689, Mobil 0650 / 56 55 036 E-Mail: martin.reiter@telering.at www.espresso-line.at Jura ENA 8 + 2 kg Kaffee gratis! € 990,. jetzt nur Klein, schön, einfach – frisch gemahlen, nicht gekapselt. Der neue Eintassen-Vollautomat der Superlative – ein Muss für alle Kaffeegenießer und Ästheten. Die ENA 8 schmeichelt selbst den verwöhntesten Gaumen. Erhältlich in den Farben Nordic White, Metropolitan Black und Sunset Red. Aktion gültig bis 31. Jänner 2019 Der steirische Schaltschrank-Spezialist Kapfenberg. Wenn große Systeme funktionieren sollen, kommt es aufs kleinste Detail an. Und auf Experten wie die Mitarbeiter der STEP ® GmbH, die sich auf Automatisierung und Industrie-Elektromontagen spezialisiert haben. Bedeutende Unternehmen der Eisen-,Stahl-undElektroindus- trie vertrauen auf das Know- how, das Ing. Rudolf Peßl und sein Team in mehr als 20 Jah- ren gesammelt haben. Das Portfolio – Steuerungstechnik, Elektrotechnik, Planung und Programmierung – wurde im Firmennamen STEP ® zusam- mengefasst. Seit damals investiert STEP ® kontinuierlich in Qualität: Zer- tifizierung nach EN ISO 9001 Qualitätsmanagement und ständige Weiterbildungen sind selbstverständlich. Die Anforderungen, die Kun- den wie voestalpine Böhler Edelstahl GmbH & Co KG, Sie- mens AG oder Knapp AG an das Unternehmen stellen, er- fordern modernste Infrastruk- tur und höchstes technisches Know-how. In allen Bereichen gelten hohe Standards: bei Pla- nung und Entwicklung in Ga- sen, bei der Montage vor Ort und beim Schaltschrankbau in der neuen Fertigungshal- le in Kapfenberg. „Auch hier punkten wir ganz deutlich mit höchster Qualität bei der Verarbeitung, etwa durch die automatisierte CNC-Blechbe- arbeitung sowie ein hochauflö- sendes Drucksystem, mit dem UV-beständige Beschriftungen an den Schaltschränken auf- gedruckt werden“, erklärt Ing. Peßl. Als größtes Kapital seines Unternehmens sieht der Ge- schäftsführer die Kompeten- zen seiner Mitarbeiter. „Unser Vorteil ist sicher, dass unter ei- nem Dach bestens qualifizierte Spezialisten zusammenarbei- ten. Da sitzt jeder Handgriff.“ Momentan sind es mehr als 30 Facharbeiter. Motivierte und verlässliche Mitarbeiter sind herzlich willkommen! Expertise und Teamgeist – das Erfolgsrezept der STEP ® GmbH! Foto: STEP GmbH Zentrale Gasen Sonnleitberg 60a, 8616 Gasen Tel. 03171/560-0 office@step-gmbh.at www.step-gmbh.at Produktion Kapfenberg Tragößerstraße 121 8605 Kapfenberg 1996 von Geschäftsführer Ing. Rudolf Peßl gegründet, derzeit mehr als 30 Mitarbeiter Elektrische Planung, Fertigung, Installation und Montage von Sondermaschinen, Aggregaten und Spezialanfertigungen sowie elektrische Installations- und Mon- tagearbeiten an Industrieanlagen. Kapfenberg. Am Montag, dem 14. Jänner, findet im Kultur- zentrum Kapfenberg eine Lesung mit Musik statt. Die Grazer Schauspielerin und Sprecherin Michaela Purgstal- ler wird dabei Texte aus der Feder von Thomas Bernhard vortragen, musikalisch beglei- tet wird sie von dem ebenfalls aus Graz stammenden inter- national renommierten Gi- tarristen und Komponisten Stefan-Frank Steinhauser. Gelesen werden Auszüge aus dem Prosaband „Alte Meister“, in dem sich Thomas Bernhard mit der Bedeutung der Kunst befasst, sowie aus der Publi- kation „Goethe schtirbt“, einer Sammlung von vier Erzählun- gen, die erst nach dem Ableben des Verfassers seinem Wunsch entsprechend in einem ge- meinsamen Band veröffent- licht wurden. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr, der Eintritt ist frei. Lesung mit Musik in Kapfenberg Michaela Purgstaller und Ste- fan-Frank Steinhauser. Fotos: KK

RkJQdWJsaXNoZXIy NDA0ODA=